16|05|18 »Monument Europa – Wie Baukultur europäische Identität stiftet«

Mi | 19:00 Uhr | Vortragssaal | DAS TRÖSCH | Hauptstr. 42 | Kreuzlingen
Vortrag und Buchvorstellung Dr. Jürgen Tietz, Architekturkritiker und Publizist in Berlin

Ein flammendes Plädoyer zum europäischen Kulturerbejahr 2018. Europa ist allgegenwärtig in unserem Wissen, Handeln und Fühlen. Der Autor nimmt uns mit auf eine kulturgeschichtliche Reise zu Orten und Monumenten, Epochen und Ereignissen – zu den Eckpfeilern in einer sich wandelnden Welt. Seine grenzüberschreitenden Beobachtungen, ausgehend vom Gotthard-Hospiz, laden dazu ein, uns in Europa wiederzuerkennen und den Prozess des Wandels aktiv und gemeinsam zu gestalten.

+ Einladung.pdf

> DAS TRÖSCH