Vorschau 2019

auf die Aktivitäten des Architekturforums KonstanzKreuzlingen

24|10|19 »Max Bill – das absolute Augenmass«

Do | 19:00 Uhr | Kino Kult-X | Hafenstr. 8 | Kreuzlingen
Eintritt frei, Kollekte

Dieser Film von Erich Schmid dokumentiert das Leben eines grossen, Epoche machenden Künstlers des 20. Jhts. und er ist zugleich ein Kinofilm über die gesellschaftliche Verantwortung.
Max Bill, 1908 – 1994, hat sich als Maler, Bildhauer, Architekt und Gestalter sein Leben lang im Spannungsfeld zwischen Kunst und Politik bewegt. Er kam aus Winterthur, war am Bauhaus in Dessau Schüler von Kandinsky, Klee und Moholy-Nagy, und führte in den Nachkriegsjahren als Rektor und Lehrer die Bauhaustradition an der berühmten Hochschule für Gestaltung in Ulm fort, bis diese 1968 vom damaligen baden-württembergischen Ministerpräsidenten Hans Filbinger geschlossen wurde.

Im Anschluss, ca. 20:30 Uhr, stehen der Regisseur, Erich Schmid, und die Kunsthistorikerin und Witwe von Max Bill, Dr. Angela Thomas, für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung. Um 21:15 Uhr wird der Film ein zweites Mal gezeigt, dann mit englischen Untertiteln.

Die Filmvorführung ist eine Kooperation mit dem Filmforum Konstanz und Kreuzlingen, KuK.
Die Bar ist ab 18 Uhr geöffnet.

+ Einladung.pdf

> Kulturzentrum Kult-X
> MaxBillFilm

Aktuelle Programmliste

Unser Programm 2019-20 in der Übersicht, Stand 13.9.2019
Zukünftige Termine können sich noch ändern und dienen nur
zur Orientierung.

+ Programm.pdf